Einbetten
Code zum Einbetten des Videos:
X
Mag ich (299)


Ladung im Auto richtig sichern

Beim Einkaufen schnell mal den Kasten Wasser auf die Rückbank gestellt; den Sonnenschirm irgendwie im Auto untergebracht – kaum jemand denkt daran, dass die schnell verstauten und ungesicherten Gegenstände im Falle einer Bremsung oder eines Unfalls zur tödlichen Gefahr für Fahrer und Insassen werden können. Wie gefährlich ungesicherte Ladung sein kann, zeigt ein aktueller Crashtest im Allianz Zentrum für Technik. Bei einem Aufprall des Testwagens mit 45 Kilometern pro Stunde auf eine feste Barriere wurde deutlich, wie gefährlich es für Fahrer und Insassen werden kann, wenn Gegenstände ohne geeignete Sicherungsmaßnahmen im Auto mitgenommen werden.


Pressemeldung

Lesen Sie zu diesem Thema auch unsere Pressemeldung "Tödliche Ladung"

Kontakt

Ansprechpartner

Christian Weishuber
Allianz Deutschland AG
Telefon: +49.89.3800-18169
E-Mail: christian.weishuber@allianz.de

Downloads

Download hochauflösendes Video
Benötigen Sie das Video in Fernsehqualität, so wenden Sie sich bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner.

Kommentare zu diesem Video

*Ihre E-Mail-Adresse dient nur der Verifikation und wird nicht auf der Website angezeigt.

› SafetyFirst.tv Kommentar-Spielregeln